CZDEATGBHUSKPLUAROITNLRUSI

Erlebnismarken

Museum Aargau - Schloss Lenzburg

Die Anlage steht auf dem 504 Meter hohen Schlossberg, einem fast kreisrunden Molassehügel, der sich rund hundert Meter über der Ebene erhebt, jedoch nur einen Durchmesser von etwa 250 Metern besitzt.

Die ältesten Teile stammen aus dem 11. Jahrhundert, als die Grafen von Lenzburg ihren Stammsitz errichten liessen. Danach war das Schloss im Besitz der Staufer, Kyburger und Habsburger, diente über 350 Jahre lang als Sitz der Berner Landvögte und gelangte dann in Privatbesitz. 1956 verkaufte die Witwe des Polarforschers Lincoln Ellsworth das Schloss dem Kanton Aargau. Seit 1987 beherbergt das Schloss das Historische Museum des Kantons Aargau (seit 2007 Museum Aargau).

Eine Sage erzählt, dass in einer Höhle auf dem Schlossberg einst ein Drache hauste. Dieser wurde von zwei Rittern, Wolfram und Guntram, bezwungen. Die dankbaren Bauern erkoren die beiden zu Grafen von Lenzburg und gaben ihnen die Erlaubnis, auf dem Drachenfelsen eine Burg zu errichten.

Daten
Nummer: 61
Verkauf ab: 25.6.2011
Kategorie
Museen & Freilichtmuseen Museen & Freilichtmuseen
Schlösser und Burgen Schlösser und Burgen
Adresse
Strasse:
Stadt: Lenzburg
Zipcode: 5600
Kanton: Aargau
Land: Schweiz
Breitengrad: 47°23'14.3135" N
Längengrad: 8°11'8.7309" O
Verkaufstellen
Bilder Titel Kontaktperson Aktionen
61_Museum Aargau - Schloss Lenzburg Museumsshop auf der Karte zeigen
61_Tourismus Lenzburg Fabienne Vollenweider auf der Karte zeigen
Links
Beschreibung Link Aktionen
Museum Aargau - Schloss Lenzburg http://www.ag.ch/lenzburg Zu Favoriten hinzufügen
Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Lenzburg Zu Favoriten hinzufügen
Fotos
Karte
vergrössern
created by DIS MEDIA s.r.o.